Christoph Kolumbus

Entdeckung Amerikas


zum Thema Entdeckung Amerikas

Insgesamt sind 4 in der Kategorie Entdeckung Amerikas erschienen.

.

Amerigo Vespucci

Zwar landete Christoph Kolumbus als erster in der Neuen Welt, aber bis zu seinem Tode war dem Entdecker wohl nicht klar, dass es nicht der Seeweg nach Indien war, den er gefunden hatte. Amerigo Vespucci war als erstem wohl klar, dass es eine Neue Welt war. Der neue Kontinent erhält dann auch seinen Namen: Amerika. Amerigo Vespucci

Entdeckung Amerikas

Heute gilt Christoph Kolumbus als Entdecker Amerikas. Dabei waren schon 500 Jahre vor die Grönländer in Nordamerika gelandet. Und Kolumbus glaubte bis zu seinem Tod sein eigentliches Ziel China erreicht zu haben. Die Erkenntnis, dass eine Neue Welt entdeckt wurde, hatte ein anderer. Entdeckung Amerikas

Seeweg nach Indien

Bis der Seeweg nach Indien entdeckt wurde gelangten Gewürze über Karawanenwege und den Vorderen Orient nach Europa. Gewürze waren begehrt aber durch die Monopolstellung und den Zwischenhandel teuer. Seeweg nach Indien

Thor Heyerdahl und seine Theorie von Amerika

Der Norweger Thor Heyerdahl bewies mit seiner Überfahrt in einem Schilfboot, der Ra II, das es durchaus möglich gewesen wäre, dass bereits die alten Ägypter über den Atlantik nach Amerika gelangt seien. Thor Heyerdahl und seine Theorie von Amerika

Christoph Kolumbus 2017 | Impressum und Bilder